Innovation

50 Prozent weniger antibiotische Eutertuben

Ab sofort gibt es einen einfachen Mastitis-Schnelltest, der zwischen zwei Melkzeiten Informationen liefern kann, ob eine Eutertube eingesetzt werden muss oder nicht. 
Der Test mastDecide besteht aus zwei Röhrchen mit verschiedenen...

Anmelden um weiterzulesen

Hast Du noch kein Login für Elite oder Elite Impulse?

Ab sofort gibt es einen einfachen Mastitis-Schnelltest, der zwischen zwei Melkzeiten Informationen liefern kann, ob eine Eutertube eingesetzt werden muss oder nicht. 

Der Test mastDecide besteht aus zwei Röhrchen mit verschiedenen Testmedien, die mit Mastitismilch vor Ort im Stall- oder Praxislabor beimpft werden können. Nach einer Bebrütung von zwölf Stunden im Brutschrank weist eine Entfärbung (von rosa zu weiß) auf das Vorhandensein von Mikroorganismen hin. Der Test ermöglicht eine Vordiagnostik und damit Entscheidungshilfe für die Mastitistherapie. Das Prinzip besteht darin, klinische Mastitiden zu beproben, zunächst mit einem Entzündungshemmer (NSAID) anzubehandeln und dann spätestens nach der nächsten Melkzeit aufgrund einer Erregerdifferenzierung (coliforme Keime, gram-positive Kokken bzw. kein Erregerwachstum) zu entscheiden, ob eine antibiotische Behandlung unbedingt notwendig ist. Das Konzept des Schnelltests wurde an der Hochschule Hannover entwickelt und hat sich in praktischen Versuchen bewährt.

Die Praxis zeigt, dass, je nach Erregerspektrum in der Herde, in ca. 50 % der Fälle antibiotische Euterinjektoren nicht indiziert sind. Das bedeutet für den Landwirt in der Summe eine deutliche Reduzierung von Euterantibiotika und damit eine Absenkung des Risikos von Resistenzentwicklungen. mastDecide bietet hier nun erstmalig als echter Schnelltest eine Erregerunterscheidung vor Ort an. Zudem ist die Genauigkeit sehr hoch. Der Test bietet somit eine evidenzbasierte Entscheidungshilfe bei der modernen Mastitistherapie, bei der Landwirte zusammen mit Tierärzten verantwortungsbewusst mit Antibiotika umgehen wollen. Weitere Infos zum Test unter www.quidee.de

mastDecide – so geht’s!

Im folgenden Video sehen Sie, wie der Schnelltest durchgeführt wird.

Dr. Marion Weerda
mw@elite-magazin.de